FF Bad Kösen im Dauer-Hochwassereinsatz

Das Hochwasser hat den Osten Deutschlands seit Tagen fest im Griff, so auch Bad Kösen. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kösen ist dementsprechend seit Samstag (1. Juni) Vormittag im Dauereinsatz. So mussten tausende Sandsäcke befüllt, Dämme errichtet, Bäume beseitigt und eingeschlossenen Menschen Hilfeleistungen erbracht werden. Unterstützt werden die Bad Kösener Einsatzkräfte dabei zum Einen durch die FF Hassenhausen und zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern, zum Anderen aber auch durch zahlreiche ortsansässige Firmen. Auch wenn sich die Lage in Bad Kösen nur langsam entspannt, möchten wir uns bereits jetzt bei Ihnen bedanken!

3 4 5 25

Unserer besonderer Dank gilt deshalb:

  • den Unternehmen/Arbeitgebern unserer Einsatzkräfte für die Freistellung
  • den helfenden Bürgerinnen und Bürgern sowie Kurgästen
  • Mitteldeutsche Kies- und Mischwerke Prießnitz
  • Zimmerei Axel Alf
  • Garten- und Grünanlagenbau Axel Krunig
  • Michael Rudolph Bau
  • Meißner Bedachungsgesellschaft
  • Becker Gastronomie Betriebe
  • Hotel Schöne Aussicht Bad Kösen
  • Gaststätte Fischhaus Schulpforte
  • Bad Kösener Pizza & Döner
  • Edeka Adamek
  • Edeka Dietrich
  • Burgenlandklinik
  • FMT Fränkenau
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Einsätze, Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s